Kunstberatung
mit Herz und Verstand

Bei Art Consulting Mese dreht sich alles um qualitative Kunst somit um ihre Wirkung und ihr Potenzial auf dem Kunstmarkt. Denn Art Consulting Mese unterstützt Sie nicht nur beim finden des gewünschten Kunstwerkes, sondern berät Sie auch, wenn Sie Fragen zur "Kunst als Anlage" haben. Hierbei profitieren Sie als Kunde von der jahrelangen Berufserfahrung der Gründerin Agnieszka Mese im internationalen Kunsthandel, ihrem fundierten kunsthistorischen Wissen sowie ihren Kunstkontakten über Europa hinaus bis in die USA. Mit dieser Kompetenz an Ihrer Seite ist Ihr Bild entsprechend Ihrer individuellen Wünsche, Vorstellungen und Ziele schneller und treffend gefunden, ein gewünschtes Kunstkonzept emphatisch erstellt, Ihre Kunstsammlung professionell aufgebaut.

Kunst kaufen

Sie wollen Kunst kaufen, jedoch haben Sie dafür im Grunde keine Zeit? Sie haben bereits ein, zwei Werke ausgesucht, sind sich jedoch bei dem Kauf noch nicht ganz sicher? Sie besitzen bereits einige Kunstwerke und nun soll diese Sammlung bzw. das ein oder andere Werk verkauft oder getauscht werden?

Art Consulting Mese hat für all diese Herausforderungen bereits eine Lösung, so dass Sie schließlich das Kunstwerk in Ihren Räumen hängen haben, das perfekt zu Ihnen und somit Ihren individuellen Wünschen, Vorstellungen und sogar Lebenszielen passt.

Wenn Sie mehr Informationen wünschen, klicken Sie auf das Diamant-Symbol oben.

Logo von Art Consulting Mese

Wenn Sie mit Art Consulting Mese zusammen arbeiten:

Erreichen Sie schneller und sicherer Ihr Kunstziel,
gewinnen kostbare Zeit
und obendrein vermeiden Sie Opportunitätskosten
Seit mehreren Jahren bin ich in der Kunstbranche tätig und so agiere ich sicher, zielgerichtet und dadurch schnell auf dem Kunstmarkt.
Eine Suche nach dem richtigen Werk kostet Sie viel Zeit. Unterschätzen Sie die Besuche von Galerien oder tagelange Recherche im Netz nicht. Auch das Wissen, dass das endlich gefundene Werk wirklich einzigartig ist und somit Ihre Kriterien wirklich erfüllt, erfordert eine weite Kenntnis des Angebotes. Ganz zu schweigen über den geforderten Preis.
Was ist die kostbarste Währung unserer Zeit? Ihre unwiederbringliche Lebens- und Arbeitszeit.
Steht Ihr Interesse immer im Mittelpunkt – und zwar über unseren Touchdown hinaus
Nur wenn das Herz und der Verstand im Einklang sind, ist eine Entscheidung die richtige. Nicht anders ist es bei Kunst. Je nachdem welches WARUM für den Kauf eines Kunstwerkes bei Ihnen gerade eine Rolle spielt, meldet sich das Herz und der Bauch oder eher doch der Kopf und Verstand. Erst wenn Das Herz und der Verstand im Einklang sind verschwindet die Unsicherheit, so dass Sie schließlich Freude und Zufriedenheit fühlen.
Eine klare und empathische Meinung einer Kunstexpertin führt aus einer solchen frustrierenden Zwangssituation schnell hinaus. Obendrein ist Art Consulting Mese an keine Galerie, kein Auktionshaus oder KünstlerIn gebunden. So bleibt die Beratung die ganze Zeit über objektiv und Ihr Interesse steht immer im Mittelpunkt.

Dabei unterstütze ich Sie genau ab dem Zeitpunkt, wo Sie gerade stehen und sich eine professionelle Expertiese an Ihrer Seite wünschen:
Nicht selten enstehen weitere Fragen nach dem Kauf, z. B. wenn das erworbene Kunstwerk einer Restaurierung, eines neuen Rahmens oder einer gesonderten Kunstversicherung bedarf. In einem solchen Fall lasse ich Sie nicht nach unserem gemeinsamen Touchdown allein. Mein fachübergreifendes Expertennetzwerk steht selbstverständlich auch Ihnen zur Verfügung. Gern stelle ich für Sie den persönlichen Kontakt her.
Entdecken Sie neue Kunstbereiche und
Ihr Spassfaktor steigt
Bei den exklusiven Kaufberatungen filtere ich treffend und schnell heraus worauf Sie in der Kunst einen besonderen Wert liegen und welche Kriterien für Sie individuell beim Kauf Priorität haben. Durch meine Expertise und Empathie mache ich Sie auf Kunstwerke aufmerksam, die Sie vorerst gar nicht bedacht haben vielleicht sogar noch gar nicht kennen, Sie aber perfekt zu Ihnen passen.

Generell tausche ich mich sehr gern über Kunst, ihre Wirkung, die Entwicklung des Marketes uvm. mit allen, die sich für Kunst interessieren, aus. Dazu gehören SammlerInnen, KünstlerInnen, KuratorInnen, GaleristInnen, JournalistInnen, usw. Gern teile ich diese Erkenntnisse und Erfahrungswerte mit Ihnen:
Somit sind Sie bei Art Consulting Mese nicht nur exklusiv in Ihrem speziellen Kunstfall beraten, sondern darüber hinaus immer wieder und obendrein kostenlos mit qualitativem Kunstwissen versorgt. Dadurch wachsen Ihre Kenntnisse und Ihr Spassfaktor an der Kunst steigt.

Kunst ist Lifestyle

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Als Gründerin und CEO von Art Consulting Mese ist für mich der unmittelbare Kontakt zu Ihnen sehr wichtig.

Daher kümmere ich mich persönlich um Ihr individuelles Kunstanliegen als empathische Beraterin in Sachen Kunst und von der Malerei und Wandobjekten begeistere Kunsthistorikerin. Darüberhinaus steht Ihnen auch mein fachübergreifendes Netzwerk zur Verfügung, das über Jahre entstanden ist. Auf diese Weise sind Sie auch über die Beratung von Art Consulting Mese hinaus weiterhin in Expertenhänden. Denn Qualität und Kompetenz ist für mich wichtig.
Gründerin und CEO
Agnieszka Mese, M. A.
  • Studium der Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum
  • mehrere Jahre Berufserfahrung im Kunsthandel
  • erkennt Trends des Kunstmarktes
  • sieht Qualität und erkennt Potenzial, wählt danach die Kunstwerke aus
weitere Experten
Expertenteam von Art Consulting Mese fachübergreifendes Wissen
fachübergreifendes Netzwerk
Bei Art Consulting Mese stehen Ihnen weitere Experten mit ihrem Wissen und Erfahrung tatkräftig zur Seite:
  • SteuerberaterInnen
  • Dipl. RestauratorInnen
  • Rahmenmanufakturen
  • unabhängige VersicherungsmaklerInnen sowie
  • InnenarchitektInnen und sogar
  • Feng-Shui-BeraterInnen

Kunst ist Lifestyle

Kunstwissen erweitern mit Art Consulting Mese

Wird Kunst von Frauen immer noch unterschätzt?

Am 8. März 2020 - Weltfrauentag - wurde die Kunstexpertin Agnieszka Mese von der Deutschen Welle interviewt zum Thema: Wird Kunst von Frauen immer noch unterschätzt? Seit Anfang 2019 organisiert sie die FrauenArt, wo Künstlerinnen eine Möglichkeit bekommen ihre Kunst direkt in einem offenen Dialog einem interessierten Publikum vorzustellen - wenn möglich, unmittelbar in ihrem Atelier.

Der Grund: In den meisten Galerien werden immer noch mehr Künstler als Künstlerinnen ausgestellt. Die Kunstwerke von Männern werden bei Auktionen um mehr als das doppelte verkauft. Zwar erfreuen sich Künstlerinnen gerade eines großen Interesses an ihrer Kunst, aber ist das nur ein Trend oder hält sich diese Wende in der Kunstszene?

FrauenArt – Artist Talk direkt im Atelier von Silke Albrecht

Die Gespräche beginnen schon an der Tür. Einige der Damen kennen sich bereits von den vorigen Treffen. Andere wiederum sehen sich nach Jahren wieder, ohne gewusst zu haben, dass sie sich heute bei FrauenArt begegnen würden.

Folglich ist die Stimmung ungeniert. Jede der Damen ist herzlich willkommen und durch das “Du” schnell in den Kreis integriert.

Kunstmessen: Win-Win-Möglichkeiten für alle Beteiligten

Das Kunstjahr ist übersät mit Messen. Weltweit werden Kunstwerke der Zeitgenössischen Kunst und/oder der Moderne präsentiert. ART COLOGNE in Köln, ART BASEL in Basel und Miami, FIAC in Paris, FRIEZE in London usw., usf.
Inzwischen sind die Kunstmessen aus dem Kunstmarkt nicht wegzudenken. Warum? Das erfahren Sie in diesem Blogartikel.

Bleiben Sie up-to-date und melden Sie sich für meinen Kunsttipp an. Ich freue mich auf unseren Austausch.