Was ist mein Bild wert?

"Ein Bild ist das wert, was man bereit ist dafür zu bezahlen."
was ist mein Bild/Gemälde wert

Im Grunde ist es so einfach, und dann wiederum doch nicht.

Zum Kauf von Kunst gehört das sich vorab informieren und die anschließende „Begutachtung“ des ausgewählten Werkes dazu. Daher ist ein wesentlicher Teil meiner Beratung die Analyse des aktuellen Kunstmarktes und die Schätzung des daraus resultierenden Marktwerts des Kunstwerkes.

Diese Dienstleistung biete ich gesondert in Form eines Gutachtens an, sowohl für Privatpersonen als auch Versicherungsgesellschaften direkt. Auch hierbei unterstütze ich Sie genau in dem Maße, wie Sie es gerade brauchen.

Bild auf den aktuellen Wert schätzen lassen

Sie haben vor Jahren ein Bild erworben? Sie kennen den Künstlernamen und Rechnungen, Zertifikate, etc. liegen vor? Sie wollen jedoch wissen, ob das Kunstwerk im Preis gestiegen oder eventuell gefallen ist?

Gern ermittle ich für Sie den aktuellen Marktwert. Die Ergebnisse der Analyse werden für Sie in einem Gutachten (Gemälde/Bild) schriftlich festgehalten.

Dieses Bild-Gutachten umfasst:

  • Bilddaten
  • Provenienz
  • Analyse des aktuellen Kunstmarktes
  • Preis-Schätzung
Ja, genau das ist das Gutachten, was ich brauche!
"Einem geschenkten Gaul, schaut ..." - Doch!

Sie haben ein Unikat geerbt oder geschenkt bekommen? Nun fragen Sie sich, ob und was es wert ist? Und wenn es etwas wert ist, hätten Sie es gern schriftlich.

Gern überprüfe ich den aktuellen Marktwert des Werkes für Sie. Auch wenn Sie keine Dokumente über das Werk (mehr) besitzen. Selbst wenn Ihnen der Name des Künstlers nicht bekannt ist, werde ich diesen für Sie recherchieren.

Dieses Bild-Gutachten umfasst:

  • genaue Recherche zu Ihrem Gemälde/Bild
  • Bilddaten/Epoche
  • Bildbeschreibung
  • Provenienz
  • Künstlervita
  • Analyse des aktuellen Kunstmarktes
  • Preis-Schätzung

Mein Honorar wird vorab festgesetzt. Da meine Leistung ergebnisorientiert ist, zahlen Sie nur dann, wenn Sie tatsächlich das erstellte Gutachten in der Hand halten. Das bedeutet: Führt meine Recherche zu keinem Ergebnis, zahlen Sie nichts.

Ja, das ist eine faire Lösung!
Das sagen meine Kunden über die Gutachten
Ihre Empfehlung zahlt sich aus

Wenn Sie meine Dienstleistung weiterempfehlen, bedanke ich mich dafür mit 5% (inkl. 19% MwSt.) von meinem Bruttohonorar des aus Ihrer Empfehlung resultierenden Auftrages.
Voraussetzung hierfür ist, dass der Auftrag tatsächlich erfolgt und erfüllt wird. Sofort nach Eingang meines Honorars, wird Ihr Anteil überwiesen. Hierfür ist jedoch eine von Ihnen erstellte Rechnung oder Quittung erforderlich.

Stand: Juni 2018

mein Honorar

Mein Honorar für ein Gutachten richtet sich je nach Umfang der Recherche. Es wird individuell berechnet. Selbstverständlich erhalten Sie, bevor Sie mich mit einer Erstellung eines Gutachtens beauftragen, ein schriftliches Angebot. Erst dannach beschließen wir, ob wir zusammen arbeiten wollen.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre
Kunstexpertin
Agnieszka Mese

Stand: August 2018

Ja, das ist ein faires Angebot!